Rückengymnsatik "Gesunder Rücken"

 

nach §20 Abs.1 SGB V

Sagen Sie den Rückenschmerzen den Kampf an. Mit unserem zertifizierten Rücken- Kurs schaffen Sie es......  Dieser Präventions- Kurs wird nach § 20 Abs. 1 SGB V von den Krankenkassen bezuschusst, in der Regel ca.80%. Zum Kursende erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse.

 

 

 

http://www.aoknordwest.zentrale-pruefstelle-praevention.de/kurse/

 

OP - Vermeidung              duch Zweitmeinung          und abgestimmten Therapiekonzept

Sollen Sie eine neue Hüfte ein neues Kniegelenk bekommen, leiden Sie an Rückenschmerzen? Sie haben die Chance auf eine Zweitmeinung !!!

Im Rahmen der Besonderen Versorgungsformen bietet das Zentrum für Physiotherapie gemeinsam mit Ärzten und Krankenkassen ein Versorgugs-
konzept an durch das eine koordinierte, verbesserte und qualitätsgesicherte Behandlung von chronischen Hüft- Knie und Rückenpatienten ermöglicht wird.

 

 

 

Projekt für Mitarbeiter der Deutschen Bahn

 

Richtungweisendes Präventions - Projekt für Mitarbeiter

der Deutschen Bahn. Um die Qualität der betrieblichen

Gesundheitsförderung zu steigern, greifen Unternehmen immer

häufiger auf die Hilfe von Physiotherapeuten zurück. Mit dem

Präventions - Projekt "Physio für Dich" setzt der Bundesverband

selbständiger Physiotherapeuten IFK e.V. nun gleichsam einen

Meilenstein im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung

und der exklusiven Leistungen. Dieses mit dem Bundesverband

der selbständigen Physiotherapeuten (IFK) zusammengestellte

Angebot soll die Beschwerden durch gezielte Anwendungen lindern

und nachhaltige Hinweise und Übungen vermitteln.

Rehabilitationssport

Rehabilitationssport (Reha-Sport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation und zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben dar. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den Rehabilitationsträgern finanziert. Die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit sind unumstritten: Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt.

 

Top-Angebote

Entdecken Sie unsere Verkaufsschlager

Triggerpoint Behandlung

 

Die Triggerpunkttherapie hat als Ziel die Beseitigung sogenanter "myofaszialer Triggerpunkte".

Diese sind lokal begrentze Muskelverhätrungen in der Skelettmuskulatur, die lokal druckempfindlich sind und von denen übertragene Schmerzen ausgehen können. Rund 80% der Schmerzsyndrome sollen auf derartige Muskulaturverhärtungen zurückzuführen sein.

So ist bzw.ein myofaszialer Triggerpunkt im Schulterheber-Muskel, der Schmerzen im Hinterkopf/Schläfenbereich auslösen kann.

 

LNB Die Schmerztherapie

 

Ursachen der meisten Schmerzen sind die Muskeln, die durch unsere heutige Sitz- und Bewegungsweise fehlprogrammiert sind.

Mit dieser Schmerztherapie der Osteopressur und mit den speziell entwickelte Engpassdehnungen können wir in unserem Zetrum für Physiotherapie in Weingarten Baden über 80% der heute verbreiteten Schmerzzustände  schon in der ersten

Behandlung deutlich lindern.

Der Körper wird wieder in sein muskeldynamisches Gleichgewicht gebracht.

Stoßwellentherapie

Die Triggerpunkt-Stoßwellentherapie (TPST) ist eine hocheffiziente, nicht operative Behandlung von chronischen Schmerzen in der Skelett-Muskulatur,

  •  obere Extremitäten
  •  Schultergürtel
  •  Hüftregion
  •  Halswirbelsäule
  •  Brust- und Lendenwirbelsäule
  •  Untere Extremitäten

Durch das breite Anwenderspektrum der Stoßwellentherapie ist der Well-Wave eine hervorragende Ergänzung für jede moderne, fortgeschrittene Praxis.

Sie sind Gesund und wollen es langfristig bleiben?

                  Wir bieten Ihnen professionelle Prävention mit viel Hintergrund wissen

 

Unser Physiozirkel

ist so konzipiert das Sie in Kürzester Zeit

Effektiv und Gelenkschonend

sich Bewegen können. Schon drei halbstündige Einheiten pro Woche führen zu einem sicht- und fühlbaren Trainingserfolg. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich überraschen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
76356 Weingarten I Apothekenstraße 6 I 07244-5580622 I BEWEGUNG DIE GESUND MACHT